Peter Singer Kirschkern-Bettauflage

Peter Singer Kirschkern-Bettauflage
Statt: 499,00 € * (40.08 % gespart)
299,00 € *

 
 
 
Peter Singer Kirschkern-Bettauflage
 
 
 

Peter Singer Kirschkern-Bettauflage

Hersteller Schlaraffenland

Artikel-Nr.: 1435

 

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Statt: 499,00 € * (40.08 % gespart)
299,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Peter Singer Kirschkern-Bettauflage"

 

Peter Singer arbeitet seit über 30 Jahren im Heilberuf als Engergietherapeut und ist im In- und Ausland tätig. Er ist wohnhaft in der Schweiz und leitet unzählige Seminare. Weiters ist er Autor von über 10 Büchern und gemeinsam mit Bernhard Illich, dem Geschäftsführer der Schlaraffenland GmbH, der Entwickler der Peter Singer Kirschkern-Bettauflage.

 

Gesunder Schlaf ist unser höchstes Gut! - Kinder wissen wie!

 

Peter Singers Beschreibung zur Entwicklung der Kirschkernbettauflage:

Bei einem Besuch einer mit bekannten Familie ist mir ein Sandkasten aufgefallen, der sich mitten im Wohnzimmer befand. Auf meine Frage was das zu bedeuten hätte, meine darauf die Hausfrau und Mutter eines leicht geistig behinderten Kindes, dass ihr Sohn so gerne im Sandkasten spiele, aber Sand in der Wohnung ja recht kompliziert sei. Deshalb wurde eben dieser Sandkasten mit Kirschkernen gefüllt, damit das Kind einen kleinen Ersatz hat. Dies leuchtete mir natürlich ein und ich fand das recht kreativ.

 

Dann sagt mir dei Frau weiter, dass der kleine Schlingel sich nachts ständig aus seinem Zimmer davonschleichen würde und sich in seinem Kirschkern-Kasten zum Schlafen legen würde. Man hat es mittlerweile aufgegeben ihn in sein Bett zurückzubringen, da er so friedlich auf den Kirschkernen schlief! Dies ließ mich natürlich sofort aufhorchen und eine großartige Idee war geboren.

 

Kinder, vor allem solche mit einer Behinderung, haben ein viel feineres Gespür für den bevorzugten und besten Schlafplatz!

 

Ich besorgte mir einige Säcke Kirschkerne und fing an damit zu experimentieren. Anfangs baute ich einen Holzrahmen, füllte ihn mit Kirschkernen, überzog diesen mit Stoff und schlief dann probeweise einige Nächte darauf. Das war ein ganz neues Schlar-Erlebnis, welches ich so gar nicht kannte. Es stützte meinen Rücken an den jeweils richtigen Stellen, passte sich hervorragend an. Die Wärme meines Körpers wurde schnell in den Kernen gespeichert. Getrost konnte ich nach gelegentlich sehr frühem Aufstehehn wieder ins Bett und es war noch immer angenehm warm. Es war schlichtweg ein Schlaf-Vergnügen und diese möchte ich nun an Sie weitergeben!

 

Das einzige Problem war, dass ich noch nicht wusste wie ich das realisieren konnte. Durch das Gewicht der vielen Kerne, hätte man ja jedes Mal einen Wagenheber gebraucht um ein Bett zu liefern!

Eine normale Stoffhülle brachte mich etwas weiter, bis hin zur fertigen Gesamt-Lösung: eine Hülle mit mehreren Bahnen, sodass die Kerne auch nicht mehr auseinander rutschen konnten.

 

Nach einigen Tests mit unterschiedlichen Probanden und einiger Zeit war es dann soweit: Wegen der vielen Anfragen, bekann ich die Kirschkern-Bettauflagen zu produzieren und zu vertreiben. Meine Kunden und Patienten waren immer sehr zufrieden.

Ein Fall blieb mit in bester Erinnerung: Ich habe einem Patienten meine eigene Kirschkern-Bettauflage geliehen, da alle anderen bereits vergriffen waren. Nach ungefähr 4 Wochen erkundigte ich mich, wann ich die Auflage wieder abholen könnte. Seine Antwort war: "So viel Geld können Sie mir gar nicht bieten, dass ich sie wieder hergebe. Seit ich darauf schlafe, kann ich endlich wieder durchschlafen, was seit einigen Jahren nicht mehr möglich war. Ich schwitze nachts weniger und vor allem sind meine jahrelangen Rückenschmerzen endlich kuriert."

 

Die unterschiedlichsten Probanden wollten die Kirschkern-Bettauflage nicht wieder hergeben, was eindeutig für die Qualität dieses Produktes spricht. 

 

Von einigen Eltern erhielt ich die Rückmeldung, dass Ihre Kinder gerne und teilweise sogar früher ins Bett gehen, seit sie die Auflage verwedenden. Sie fühlen sich wohl im Bett und Schlafstörungen, sowie körperliche Beschwerden verschwanden nach und nach. 

 

Viele erinnerte die Auflage auch an das altbewährte Kirschkern-Kissen der Großmutter, welches früher im Ofen erwärmt wurde, um als Wärmespender für unterschiedliche Zwecke zu dienen.

Im Sommer kühlt die Auflage, im Winter wärmt sie duch die körpereigene Wärme, die gespeichert wird. Hinzu kommt noch, dass bei unseren Bewegungen automatisch unterschiedliche Reflexzonen am Körper "massiert" werden, ohne jedoch zu stark oder gar schmerzhaft zu drücken.

 

Des weiteren brauchen Sie keine großartigen Veränderungen zu treffen, wenn Sie sich für eine Kirschkern-Bettauflage entscheiden, da diese einfach auf ihre Matratze aufgelegt wird. Das Produkt ist zu 100% aus Naturmaterialien gefertigt - ausschließlich Kirschkerne und Baumwolle!

 

Qualität: Überzug aus 100% Baumwolle - Füllmaterial: naturbelassene Kirschkerne

 

 

Weiterführende Links zu "Peter Singer Kirschkern-Bettauflage"

Weitere Artikel von Schlaraffenland